Wir ( 4 Hühner ) trafen uns am Vormittag am Bahnhof Rheda. Wir radelten mit dem Fahrrad von Rheda nach Stromberg ( Pflaumenfest). Wir haben leckere Pfannkuchen mit Pflaumen gegessen. Sabine führte uns in die Altstadt und wir hatten einen schönen Blick auf das Feld. Auf dem Feld stehen viele Pflaumen u. Apfelbäume.  Wir haben auch Pflaumenschnaps getrunken. Wir radelten weiter nach Wiedenbrück und besichtigten die verschiedenen Alltagsmenschen. Anschließend saßen wir zusammen und  aßen gemütlich leckere Waffel mit Eis. Wir waren echt überrascht, dass ein fremder Herr heimlich für uns bezahlt hat. Als wir das festgestellt haben war der Herr schon weg. Schade, weil wir uns bei dem Herrn bedanken wollten. Wir bedanken uns bei Sabine B. ,weil sie uns die schönen Erlebnis beschert hat.