Eine weitere große sportliche Veranstaltung bot sich nach langer Zeit wieder in der Bielefelder Deaf Community an.   Vergangenen Samstag, den 22.02.2020, fanden die deutschen Meisterschaften der Gehörlosen im Futsal statt.   Das Treffen vieler Spieler und Gäste kam nicht zu kurz. Wiedersehen macht Freude – das Sprichwort war deutlich zu spüren.  

Gespielt und gekämpft wurde in drei Sporthallen in den folgenden Altersklassen: Jugend, U15, Ü32 und Ü40.  

Die neuen deutschen Futsalmeister 2020 sind:

Jugend – GSV Dörnberg

U15 – GSV Straubing

Ü32 – GSV Hildesheim

Ü40 – GSV Freiburg  

Unsere Bielefelder Ü40 Truppe erreichte de 4. Platz, sowie die Ü32 den 6. Platz.   Neben den Treppenplatzierungen konnte ein zusätzlicher Preis in den folgenden Kategorien gewonnen werden: bester Spieler, bester Torwart und bester Torschütze. Hierbei wurde unser „uns Uwe“ Gehring zum besten Torwart in der Altersklasse Ü40 ausgezeichnet.   Allen Gewinnern und Leistungspreisträgern gratulieren wir, der GSV Bielefeld, herzlich. Auch alle anderen Mannschaften haben tolle Spiele geboten und gehören so zu den Gewinnern der Herzen.   Weitere Informationen findet Ihr unter www.dgs-fussball.de  

Mit dieser Gelegenheit möchten wir uns aber auch an einigen Stellen bedanken: An Herrn Everding für seine großzügige Geldspende. Besonderer Dank sei auch Herrn Dominik Fluri geboten. Der Mitarbeiter der Allianz machte es möglich, dass ALLE Pokale von der Allianz gestiftet wurden. Darüber haben wir uns sehr gefreut. Herr Fluri bietet auch Beratungsgespräche in Gebärdensprache an. Online kann man einen Termin bei ihm vereinbaren.

Den vielen unzähligen Helfern sei natürlich auch gedankt für ihren unermüdlichen Einsatz. Ohne euch hätte diese Veranstaltung nicht stattfinden können.    Danke an Euch alle, Ihr seid klasse!   Die Fußballabteilung des GSV Bielefeld