Unsere GSV-Radsportler werden bei den DM in Landshut Doppel-Vizemeister und Dritter!

Am 7. und 8. September 2019 fand die 23. Deutsche Radsport Meisterschaft in Landshut statt. Die 3 Rennradsportler/in Annett Grieger, Gerhard Barbarski und Martin Koppe nahmen an 2 Wettkämpfen teil.

Frauen und Masters (Ü50) mussten am Samstag, den 07. September, das Straßenrennen in einer Länge von 50,4 km fahren und am Sonntag, den 08. September, gab es dann das Einzelzeitfahren auf einer 17,4 km langen Strecke.

Beim ersten Wettkampf kamen 26 Teilnehmer in Ergolding bei Landshut.  Das Wetter spielte mit und kurz vor dem Start schloss der Himmel seine Schleusen, so dass die Teilnehmer trockene Straßen vorfanden.
Straßenrennen Vize Deutsche Meister der Masters wurde Martin Koppe
5.Platz Masters:  Gerhard Barbarski 
4.Platz Frauen: Annett Grieger   
Beim zweiten Wettkampf am nächsten Tag fand das Einzelzeitfahren in Loizenkirchen (ca. 29 km von Landshut entfernt) statt. Die flache Strecke war am Morgen trocken und der Wind war ruhig.   
Einzelzeitfahren Vize Deutsche Meister der Master wurde Martin Koppe
5.Platz: Gerhard Barbarski ,  3.Platz: Annett Grieger 
Weitere Ergebnisse und Berichte mit Fotos beim DGS-Radsport: http://www.dgs-radsport.de/index.php