Am 12.November 2017 veranstaltet die 9.Steinhart500 – Der Banko-Buchenberg-Marathon in Steinfurt.

Martin Koppe lief sein letzten Saisonabschluss bei 28 km Steinhart500-Crosslauf, hat in 2:27:59 Std ins Ziel den gesamten 45.Platz von 152 und bei der Altersklasse 45 den 11.Platz erreicht.

Es war kalten Regen mit dem + 4°C. Nach dem Zielbereich erhielten jeden Teilnehmern ein roten Baustein statt Medaillen. Interessant! Sein Schuh war stark schmutzig.

Die Strecke ist wunderschön, asphaltierten Wirtschafts- und auf den Waldwegen mit unterschiedlichen Steigungs- und Gefällstrecken.

Mehr dazu unter: https://www.steinhart500.de/