GSV Bielefeld 1912 e.V. -> News

Hier finden Sie aktuelle News, Termine, Mitteilungen

VW-Besichtigung in Kassel am 1.11.2017

mehr lesen

Laternenfest am 10.11.17

Laternenfest am 10.11.17 auf Plögerhof

Um 17 Uhr haben wir 4 Familien auf dem Plöger Hof getroffen. Leider waren wir von dem Teamvorstand.  Die andere 3 Familie haben abgesagt.

Als erstens ging es los zum Laternenumzug durch den Wald. Die Kinder liefen sehr stolz mit den Laternen. Einige Kinder haben selbst gesungen, die sie vom Kindergarten oder Schule kennen. Auf dem Rückweg kurze Pause für Gruppenfoto gemacht und ich habe mit den Kindern ein Laternenlied („Laterne, Laterne“) gesungen und gebärdet. Dann gingen wir zurück zur Hütte.

Dort haben einige für Abendbuffet selbstmitgebrachten Fingerfood (Frikadellen, Würstchen, Brötchen/Baguetten, Rohgemüse, Minipizzen, Minibrezeln, Dips) vorbereitet.

Und andere haben mit Kinder mit Hilfe von Erwachsenen einen Brotteig auf Holz gedreht, als Stockbrot.

Das Abendbuffet war so lecker, dass bis auf paar Gemüse alles aufgegessen wurde.

Anschließend haben die Kinder mit Stockbrot über eine Feuerschale draußen „gegrillt“. Die Kinder waren sehr stolz eigenes zu halten, es hat Spaß gemacht. Man braucht nur Übung, damit es nicht verbrennt, aber es hat uns allen trotzdem fast gelungen. Und lecker was es.

Die Erwachsene haben aufgeräumt, die Kinder haben sich selbst mit Laternenstab gespielt und beschäftigt.

Zum Schluss haben alle Kinder einen Stutenkerl und Capri Sonne bekommen. Alle waren über das Geschenk überglücklich.

Es war ein sehr schöner und gemütlicher Abend gewesen. Wir hatten alle Spaß gehabt und auch genossen. Dank dem Wetter, die ganzen Tag zwar geregnet hat, aber am Abend ab unseren Treff bis zur unsere Abreise trocken blieb. Wir konnten zum Glück kleinen Laternenumzug machen, Stockbrot grillen.

Dank an die Familie Plöger, die wir den Hof mit einer schönen Hütte nutzen dürften. In der Hütte war sehr gemütlich mit einem schönen Kaminfeuer.  

Es war alles perfekt. Die Kinder, ebenso Erwachsene war über den Ablauf zufrieden und fuhren glücklich nach Hause.

(geschrieben von V.F.)

mehr lesen

Kürbisparty am 31.10.17

Es waren 9 Erwachsenen und 12 Kinder (5 Familien) anwesend.

Wir Team haben uns schon um 11 Uhr getroffen, haben den Raum sehr schön dekoriert.

Um 14 Uhr kamen 2 Familien dazu, nach Begrüßung gab leckere mitgebrachten Kuchen und Muffins.

Nach dem Kaffee und Kuchenzeit haben die Kinder angefangen selbstausgesuchte Kürbisse zu schnitzen. Die waren etwas schwer zu schnitzen, die Erwachsene haben mitgeholfen.

Von dem Kürbissfleisch haben Stefanie und Valentina mit Thermomix eine leckere Kürbissuppe gekocht.

In der Zwischenzeit haben die Erwachsene Quizfragen über Kürbisse und Kürbisgewicht erraten.

Anita hat im Flur verschiedene Bilder zu Thema Halloween (z.B. Mumie, Gespenst, usw.) an den Wänden geklebt. Die Kinder mussten in der Dunkelheit, nur mit Taschenlampen die Bilder auf den Wänden finden. Die hatten sehr viel Spaß gehabt.

Zum Abendbuffet gab Kürbissuppe, Mumien-Würstchen, Baguetten, Frikadellen, Rohgemüseplatte und 3 verschiedene Dips. Alle haben satt und zufrieden gegessen.

Nach dem Abendbuffet wurde die Gewinner/in den Kürbisquiz und Kürbisgewicht raten bekannt gegeben.

Bei dem Kürbisquiz hatte Khalid Freidenberger 16 Punkte, er wollte den Gewinn nicht behalten und hat an den zweitplatzierten Punkten Anita Grobarek (12 Punkte) übergeben. Anita Grobarek bekam ein 5 € Gutschein Speisenverpflegung für die nächste Kükenclub 2018.

Für das Kürbisgewicht raten hat Yannik Brandenburg gewonnen und dürfte stolz mit nach Hause nehmen. Kürbis wog 4,5 kg.

Anschließend haben die Kinder eine Prämie (Kürbistasse mit Süßigkeiten) geschenkt bekommen.

Das schöne war, dass Kinder und Erwachsene sich verkleiden haben.

Der Tag wurde fröhlich, zufrieden und glücklich beendet.

(geschrieben von S.P)

mehr lesen

Crossduathlon: Martin Koppe gewinnt dritten deutscher Vizemeister innerhalb von eine Woche (24. September 2017)

 

Eine Woche später fand am 24. September eine 2.Deutschmeisterschaft für Crossduathlon in Iserlohn statt, die ich am Wettkampf teilgenommen habe.

Gehörlose DM-Athleten mussten 4 km Crosslauf im Waldweg, dann 12 km MTB auf den extrem steilsten Strecken im Wald und zum Schluss 1,4 km den Lauf auf dem flachen Weg bewältigen. Die Organisation dieser Sport-Events hat reibungslos gut verlaufen.                                                                                                                   

Mehr dazu mit Fotogralarie unter: http://www.dgs-triathlon.de/

 

mehr lesen

Beim Radsport holte Martin Koppe wieder zweiter deutscher Vizemeister 2017 (16./17.September 2017)

 

Am 16. und 17. September 2017, einem sonnigen Wochenende, nahm Martin erstmals an einer 2-tägigen Deutsche Meisterschaft für Rennrad-Wettkämpfe in Friedrichshafen am Bodensee teil.

Er schaffte am Samstag des 4. Platz in einer Zeitfahrt mit 21,6 km als Elite-Rennradfahrer, es war sehr knapp  und zwar 15 Sekunden hinter dem 3.Platz. Der Dritter (23jähriger Fahrer) ist ein neues Nachwuchstalent. Die Rennen-Strecke ist nur eine geradlinige Straße mit einem Wendepunkt.

Am nächsten Tag (Sonntag) gab es zum Glück wieder gutes Wetter mit den trocknenden Straßen, denn zuvor in der Nacht  es sehr stark geregnet hatte. Die Elite-Rennradfahrer bewältigten eine Rundfahrt für 59 km um ein kleines Dorf, die 35-mal rund gefahren musste.

Auf dem hügeligen Kurs konnte ich mich mit einer dreiköpfigen Spitzengruppe in der fünften von 35 Runden vom Feld absetzen. Unseren Vorsprung bauten wir von Runde zu Runde weiter aus, ab elfte Runde führte ich in alleinige Fahrer als zweiter ohne Gruppe durch. Im Schlusssprint nahm ich noch einmal all meine Kräfte zusammen und aus Sicherheit konnte mit einer Rad länge Vorsprung vor dritte gewinnen. 

Es war ein schwerer Kampf gegen den Ex-National-Rennradfahrer, die ich alles gut überstanden habe. Ich bin überglücklich über diesen zweiten Platz und hätte nie damit gerechnet einmal Deutsche Vizemeister auf der Straße zu werden. 

 

Es war super organisiert. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt und die lockere Stimmung ihr übriges getan hat, die es ein perfekter Sportevent war.

 

Mehr dazu siehe:  http://www.dgs-radsport.de/archive/berichte/201-21-deutsche-radsportmeisterschaften-am-bodensee.html

mehr lesen

Laternenfest am 10.11.17

Laternenfest am 10.11.17 auf Plögerhof Um 17 Uhr haben wir 4 Familien auf dem Plöger Hof getroffen. Leider waren wir von dem Teamvorstand.  Die andere 3 Familie haben abgesagt. Als erstens ging es los zum Laternenumzug durch den Wald. Die Kinder liefen sehr stolz mit...

mehr lesen

Kürbisparty am 31.10.17

Es waren 9 Erwachsenen und 12 Kinder (5 Familien) anwesend. Wir Team haben uns schon um 11 Uhr getroffen, haben den Raum sehr schön dekoriert. Um 14 Uhr kamen 2 Familien dazu, nach Begrüßung gab leckere mitgebrachten Kuchen und Muffins. Nach dem Kaffee und Kuchenzeit...

mehr lesen

Termine

16 - 18 .06.2017
Yoga Workshop
VGHBU e.V.

25.06.2017
Erdbeerfest
Kükenclub

02.09.2017
Tag der Gebärdensprache
VGHBU e.V.